Home

Johanna Bentz

AUTORIN REGISSEURIN


Ich bin Autorin und Regisseurin für Film und Radio und lebe meist in Berlin. Meine große Liebe ist der Dokumentarfilm, denn die Menschen und das Leben um mich herum sind meine größte Inspriration.

Meine Geschichten erzählen oft vom Abseits, von Underdogs oder aus Paralellwelten. Mich interessieren menschliche Sehnsüchte und ihre Abgründe und oft versuche ich eine neue Perspektive zu eröffnen. Kritisch versuche ich bestehende Verhältnisse zu durchleuchten und gegen Ungerechtigkeit Haltung zu zeigen. Dabei sind mir Humor, Phantasie und kreative Umsetzung die wichtigsten Mittel.

AKTUELLES


Postproduktion gestartet, April 2022

Der Schnitt von "Emrah und das GLück" meinem aktuellen Dokumentarfilm für ZDF/ 3Sat ist beendet! Zusammen mit Editorin Valesca Peters habe ich an einem 45-minütigen Film als Fortsetzung von "Bella Palanka" gefeilt. Schön und besonders ist es geworden!

Release wird im Herbst 2022 sein






Neues Feature für Deutschlandradio Kultur, Mai 2022

Neues Feature für Deutschlandradio Kultur! Die Produktion startet im Juni 2022, ich freu mich schon.

Titel "Früher oder später- Emrahs Leben nach der Abschiebung". Sendung vorraussichtlich Oktober 2022


Stoffentwicklung

Neben meine aktuellen Projekten steht das Jahr 2022 unter dem Stern der Stoffentwicklung und des Schreibens. Mit der Drehbuchförderung der FFA,  dem Stipendium der VG Bildkunst und mit takräftiger Unterstützung durch meine tollen creative Producerinnen, arbeite ich an zwei lange Filmen. More to come


PROJEKTIMPRESSIONEN